OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © LVCVA
© LVCVA

Las Vegas als Familienziel



Die Wüstenmetropole Las Vegas genießt den Ruf des Spielerparadieses. Doch auch Familien finden hier bei einem Zwischenstopp auf der Rundreise durch den Südwesten viele Aktivitäten.

Spannende Tierwelt


Das Las Vegas Natural History Museum lädt auf eine Zeitreise von den Dinosaurierern bis zur Tierwelt von heute ein. Zu sehen sind zum Beispiel Wale, Haie und Wildtiere aus Nevada, den afrikanischen Wüsten und Regenwäldern.
Für alle, die das Tierreich lieber real entdecken wollen, bietet sich ein Ausflug in das Flamingo Wildlife Habitat des Flamingo Hotels an, wo chilenische Flamingos, Schwäne, Enten, Koi-Fische und Schildkröten bestaunt werden können.
Wer es noch wilder mag, macht sich auf in Siegfried & Roy's Secret Garden and Dolphing Habitat - der Heimat der berühmten weißen Tiger, aber auch weißer Löwen, Schneeleoparden, schwarzer Panther und goldener Tiger.
Im angrenzenden Dolphin Habitat können Delphine beobachtet werden. Im Shark Reef Aquarium des Mandalay Bay Hotels wandern die Besucher durch Nachbildungen alter Tempelruinen und gesunkener Galeonen - umgeben von Haien und anderen Meerestieren.

Adrenalintreibende Achterbahnen


Der dem Grand Canyon nachempfundene Adventuredome im Hotel Circus Circus lockt die Besucher mit Achterbahnen und anderen Fahrgeschäften, aber auch Clown-Shows, Indoorklettern mit Bungee Jumping und vielem mehr.
 © LVCVA
© LVCVA
Bellagio Conservatory Herbstausstellung.
Auch unter dem Dach des New York - New York Hotels wartet eine abenteuerliche Fahrt im Roller Coaster.
Noch rasanter wird es auf dem Stratosphere Tower bei einer von vier extremen Attraktionen in über 300 Metern Höhe: Achterbahnfahrten in Big Shot, X Scream und Insanity hoch über den Dächern Las Vegas'.
Auf den Strip zurück geht es für Wagemutige nicht mit dem Fahrstuhl, sondern mit dem SkyJump, der einen kontrollierten freien Fall ermöglicht und das Adrenalin hochschnellen lässt.
Ein bisschen gediegener ist eine halbstündige Fahrt im High Roller. Das mit 167 Metern größte Riesenrad der Welt bietet, vor allem abends, einen tollen Blick auf die hell erleuchtete Stadt.

Lehrreiches am Strip


Weniger abenteuerlich, aber trotzdem unterhaltsam wird es für die Kleinen im Discovery Children's Museum. Wissenschaft, Kunst, Natur und Kultur werden hier für alle Altersstufen auf anschauliche Weise vermittelt.
Spannend wird es für Teenager bei CSI:The Experience im MGM Grand. Bei dieser, der Fernsehserie nachempfundenen Attraktion, können die Besucher in die Rolle eines Ermittlers schlüpfen und mysteriöse Fälle aufklären.
Allerlei zu bestaunen gibt es im Madame Tussauds Wax Museum. Die hier ausgestellten Wachsfiguren bekannter Persönlichkeiten aus Film, Fernsehen, Musik und Sport wurden in aufwendiger Kleinstarbeit gebaut.

Lebendiges Downtown


Downtown ist dort, wo vor über hundert Jahren in 1905 der Spaß in Las Vegas begann. Hier zieht das Neon Museum mit mehr als 150 Neonschildern aus längst vergangenen Zeiten, die bis auf die 30er Jahre zurück gehen, Besucher in seinen Bann.
Anschließend kann man durch den Container Park mit einer Fülle an Restaurants, Bars und Modeboutiquen schlendern.
Die hohe Kunst des Nervenkitzels wird in Downtown mit der Zipline SlotZilla gefeiert. Das Fahrgeschäft bringt Adrenalinfreunde in Höhen von bis zu 30 Metern, um dann an einer Seilkonstruktion über die Köpfe von Tausenden von Fußgängern hinweg zu schweben - direkt unter dem weltbekannten Videodach der Freemont Street Experience.


INFORMATIONEN
www.lvcva.com
www.lasvegas.com



 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Leuchtende Geschichte: Neon Museum in Las Vegas  Artikel zeigen

Familientage in Dallas  Artikel zeigen

Mississippi: In der Heimat des Blues  Artikel zeigen

Mississippi: Neues Civil Rights Museum  Artikel zeigen

Chattanooga: Weltweit größte Gitarren-Ausstellung  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 2/2020 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice


We’ll keep you posted!
Jetzt anmelden zum
AMERICA Newsletter

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Amerika in der Corona-Krise

Die USA und Kanada sind zurzeit unerreichbar für uns. In der Zwischenzeit gibt es viele virtuelle Angebote, Kinofilme, neue Reiseideen und natürlich aktuelle News.

 zum Thema
 

Slideshow: Der Tiefe Süden

Harbststimmung am Blue Ridge Parkway, North Carolina

Christian Heeb, Stammfotograf des AMERICA Journals, war auf einem Roadtrip durch Deep South unterwegs - und brachte außergewöhnliche Aufnahmen mit. Sein Wissen vermittelt er in Workshops.

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen