OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

##ALT## ##COPY##

Tennessee, Memphis, Hotel Peabody



Ein skurriler Entenmarsch wurde zum Markenzeichen des Peabody Hotels. Doch die spleenige Zeremonie täuscht: Das ehrwürdige Haus bietet gediegenen Luxus und Komfort.

Das Schauspiel beginnt jeden Morgen um elf: "Duck March" nennt sich die Zeremonie, die das Peabody in Downtown Memphis als sein Markenzeichen etabliert hat. John Philip Sousas "King Cotton March" erklingt aus den Lautsprechern, "Duck Master" Dan Fox pocht mit seinem Stock auf den Boden und dann watscheln fünf wohlerzogene Enten über einen roten Teppich und plantschen für den Rest des Tages in dem mondänen Brunnen des Hotelfoyers. Nachmittags um fünf wiederholt sich die Zeremonie in umgekehrter Richtung, und die Enten kehren zurück in ihre Suite auf dem Dach des Hotels (wo Gäste sie ebenfalls besuchen können).
Diese verschrobene Tradition geht zurück auf einen Scherz, den ein paar Reisende in den 1930ern unter dem Einfluss von zu viel Jack Daniels dem Hotel spielten, als sie lebendige Enten im Hotelbrunnen aussetzten. Doch das Ganze ist mehr als nur eine Marotte - es verweist auf die altehrwürdige Tradition dieses prunkvollen Hotelpalastes, der mehr ist als nur eine Unterkunft: Erstmals eröffnet 1869, zwischendurch teilweise abgebrannt und verfallen, 1975 geschlossen, als das heruntergekommene Stadtzentrum von Memphis für Touristen kaum noch zu betreten war, 1981 nach einer Renovierung für 25 Millionen Dollar wiedereröffnet.
Das Peabody ist luxuriös, elegant, komfortabel. Unter seinen 464 Zimmern befinden sich auch zweistöckige Romeo-und-Julia-Suiten und eine Präsidentensuite. Im Erdgeschoss führt der ehemalige Schneider von Elvis Presley sein Geschäft. Das preisgekrönte Hotelrestaurant "Chez Philippe" serviert französische Küche mit asiatischen Einflüssen. Nur eines gibt es hier nicht: Ente.

The Peabody, 149 Union Avenue, Memphis, TN 38103, Tel. 1 (901) 529-4179, www.peabodymemphis.com

© Text: Hannes Klug
 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Hamburger-Hauptstadt Houston  Artikel zeigen

Hotelporträt: Minnesota, St. Paul, Covington Inn  Artikel zeigen

Nachhaltig wohnen auf Puerto Rico  Artikel zeigen

Capital Region: Campen mit Glamourfaktor  Artikel zeigen

Neues Resort-Hotel von Dolly Parton  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 4/2020 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice


We’ll keep you posted!
Jetzt anmelden zum
AMERICA Newsletter

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Burger, BBQ & Craft Beer

Von den USA und Kanada träumen, das geht im Moment am besten bei einem leckeren Essen mit Spezialitäten aus Nordamerika - von Ahornsirup über Burger bis TexMex-Küche.

 zum Thema
 

Slideshow: Der Tiefe Süden

Harbststimmung am Blue Ridge Parkway, North Carolina

Christian Heeb, Stammfotograf des AMERICA Journals, war auf einem Roadtrip durch Deep South unterwegs - und brachte außergewöhnliche Aufnahmen mit. Sein Wissen vermittelt er in Workshops.

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen