OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © Kenny Braun
© Kenny Braun

Texas: Zu Besuch im Freizeitpark "Moody Gardens"



Wer an große Freizeitparks in den USA denkt, hat sofort Floridas Walt Disney World im Kopf. Aber auch Texas hat einen besonderen Themenpark: "Moody Garden" in Galveston.

Mehr als zwei Millionen Besucher zieht es jährlich ins Moody Gardens, das eine Stunde von der texanischen Stadt Houston entfernt liegt. Neben exotischen Tieren und Pflanzen aus verschiedenen Kontinenten gibt es hier einen Golfplatz und ein Hotel. Hauptattraktionen sind drei pyramidenförmige Gebäude.

Aquarium


Die blaue Pyramide beinhaltet ein Aquarium, das zu den größten der Welt zählt. Über 10.000 Meeresbewohner aus vier verschiedenen Regionen kann man hier bestaunen. Zum Beispiel tropische Fische im Karibibbereich, Pinguine aus dem Südatlantik oder Seelöwen vom Nord-Pazifik. Und auch Haie dürfen natürlich nicht fehlen.

 © Kenny Braun
© Kenny Braun
Wie im echten Regenwald.

Regenwald


Tropisch geht es in der Regenwaldpyramide zu: Auf zehn Ebenen werden die Besucher vorbei an Wasserfällen, Flüssen und farbenfrohen Pflanzen durch den Regenwald geführt. Über 1.000 exotische Tiere und Pflanzen aus Afrika, Asien und Amerika sind zu sehen.

Museum, Kino, Theater



In der dritten Pyramide findet man gleich mehrere Attraktionen: Im Discovery Museum werden interaktive Ausstellungen mit wissenschaftlichen Hintergrund gezeigt, zum Beispiel die "Wissenschaft der Musik".
Wer anschließend eine kleine Sitzpause braucht, kann das 3-D-Kino oder das 4-D-Theater besuchen. Oder man schaut sich einen sogenannten "Ridefilm" an, der mit seinem 180-Grad-Bildschirm ein außergewöhnliches visuelles Erlebnis bietet. Entspannen können sich die Besucher auch bei einer Fahrt mit einem Schaufelraddampfer.

Saisonale Attraktionen


Jeden Sommer öffnet der "Palm Beach" seine Pforten. Hier können Besucher entweder den Sandstrand genießen oder die verschiedenen Wasserattraktionen wie die Wasserrutsche oder den "Lazy River" testen. Der Palmenstrand ist ab 11. Mai an den Wochenenden und ab 1. Juni täglich geöffnet.
Wer es erst Ende des Jahres nach Galveston schafft, der kann sehen, wie sich die Anlage von Mitte November bis Anfang Januar beim "Festival of Lights" in ein Wintermärchen aus 1.000 Lichtern verwandelt.


Mehr Infos unter: www.moodygardens.com

© Text: af
 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Familientage in Dallas  Artikel zeigen

Texas: Top 10-Tipps für Houston  Artikel zeigen

Texas: Auf den Spuren der Komantschen  Artikel zeigen

Texas  Artikel zeigen

Arizona: Sternenbeobachtung und Raumfahrtabenteuer  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 2/2022 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice


We’ll keep you posted!
Jetzt anmelden zum
AMERICA Newsletter

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Museen & Ausstellungen

Das kulturelle Leben startet nach der Pandemie wieder durch! In den USA und Kanada haben einige der renommiertesten Museen der Welt ihren Sitz.

 zum Thema
 

Slideshow: Texas, einmal anders

Nachthimmel über der Pennybacker Bridge in Austin

Texas ist das Land der Weite und der glitzernden Metropolen, der Cowboys und der Öltürme. Doch es gibt auch ungewöhnliche Blicke auf den Lone Star State. 13 Impressionen!

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen