OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Anchorage © ACVB Anchorage
© ACVB Anchorage

Alaska: Winter in Anchorage



Der Süden Alaskas rund um Anchorage, die größte Stadt des Staates, bietet Outdoor-Fans im Winter eine Fülle an Aktivitäten. Schneebedeckte Berge und weite Täler bilden die Kulisse.

Unterwegs mit einem Husky-Gespann


In Girdwood können sich Gäste warm verpackt von einem Huskyteam im Schlitten durch die verschneiten Wälder ziehen oder sich von Dario Martinez zum Musher ausbilden lassen. Viele der Hunde gehen Anfang März beim alljährlichen Iditatod an den Start, dem schwersten Hundeschlittenrennen der Welt. Über rund 1.800 Kilometer hinweg geht es dann durch Eis, Sturm, Kälte und Dunkelheit.
Infos: www.chugachexpress.com

Pistenspaß südlich von Achorage


Oberhalb von Girdwood am etwa 1.200 Meter hohen Mount Alyeska warten Pisten bis Ende April auf Skifahrer. Durchschnittliche Schneefallmenge: 15 Meter. Das Skigebiet bietet rund 70 Abfahrten zwischen 80 und knapp 1.000 Meter an, die beleuchtet werden können.
Das Besondere: Man schwingt direkt auf das Meer zu. Ab Mitte Februar scheint die Sonne bereits vierzehn Stunden, bis Ende April können die Pisten befahren werden. Ab dem Hotel Alyeska bringt eine Gondel Skifahrer direkt zur Bergstation des Skigebiets.
Infos: www.alyeskaresort.com

Anchorage © ACVB Anchorage
© ACVB Anchorage
Zu jeder Jahreszeit zu erleben: Elche.

Langlaufen im Park


Kaum eine andere Stadt in Amerika verfügt über ein so ausgedehntes Langlaufnetz für alle Stilrichtungen wie Anchorage. Im Kincaid Park mit 50 Loipenkilometern kommen Anfänger und Profisportler auf ihre Kosten. Selbst internationale Wettkämpfe werden hier ausgetragen. Und der Tony Knowles Coastal Trail führt 18 Kilometer am Meer entlang. Auch die flache Moose Meadow in Girdwood bietet ein ausgedehntes Loipennetz. Moose heißt Elch, also nicht wundern, wenn eines dieser Tiere mit dem riesigen Schaufelgeweih die Spur kreuzt!
Infos: www.anchorage.net

INFORMATIONEN
Anchorage Convention & Visitors Bureau
524 W. Fourth Ave, Anchorage, AK 99501-2212
Tel. 1 (907) 257-2310
www.anchorage.net/german



 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Neuengland: Winterspaß in Maine  Artikel zeigen

Winterland Nevada  Artikel zeigen

Neuengland im Schnee  Artikel zeigen

Alaska - ein Kurzporträt  Artikel zeigen

Nationalparks der USA: Denali, Alaska  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 4/2022 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice


We’ll keep you posted!
Jetzt anmelden zum
AMERICA Newsletter

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Die Welt der Ureinwohner

Native Americans in den USA, First Nations in Kanada: Besuche bei den nordamerikanischen Ureinwohnern werden immer populärer. Das AMERICA Journal berichtet regelmäßig.

 zum Thema
 

Slideshow: Texas, einmal anders

Nachthimmel über der Pennybacker Bridge in Austin

Texas ist das Land der Weite und der glitzernden Metropolen, der Cowboys und der Öltürme. Doch es gibt auch ungewöhnliche Blicke auf den Lone Star State. 13 Impressionen!

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen