OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © Virginia Tourism
© Virginia Tourism

"Flyboarding": Abheben in Virginia Beach



Gäste in Virginia Beach an der US-Atlantikküste können Flyboarding erleben, eine junge Wassersportart mit Nervenkitzelgarantie.

Das Außergewöhnliche beim Flyboarding ist das Gefühl von Freiheit, denn ähnlich wie beim Fliegen schwebt man mit dem Board über dem Wasser. Dabei wird das Flyboard durch den Wasserstrahl-Rückstoß eines Jetskis angetrieben, was es ermöglicht, bis zu neun Meter über der Wasseroberfläche zu schweben.
Ähnlich wie bei einem Snowboard wird das Gerät unter die Füße geschnallt, der Rest liegt in der Improvisationskunst des Sportlers. Von Stunts über Wasser wie Achseldrehungen bis zum rasanten Eintauchen ins kühle Nass gibt es unzählige Möglichkeiten, beim Flyboarding Action-Spaß zu haben.
Bei Neueinsteigern werden Jetski und Flyboard von zwei Personen gesteuert. Fortgeschrittene bedienen beides selbst. In Virginia Beach offeriert der Anbieter Xtreme-U Kurse rund ums Thema Flyboarding. Die Preise beginnen ab 129 Dollar pro Person.

 © Virginia Tourism
© Virginia Tourism
Klettern im Adventure Park.

Ziplining und Skydiving


Virginia Beach hält noch mehr für Sportfreunde bereit. Das Element Wasser bietet dazu Möglichkeiten wie Surfen, Segeln, Stand-up-Paddling oder Kajakfahren.
Auch auf dem Land und in der Luft geht es sportlich zu - beispielsweise auf mehr als 20.000 Quadratmetern im Hochseilgarten des Adventure Parks: beim Klettern zwischen den Bäumen und beim Ziplining.
Ein weiteres actionreiches Highlight ist das Indoor Skydiving bei iFly. Dabei wird der freie Fall in einem vertikalen Windtunnel simuliert - eine täuschend echte Berührung mit dem Fallschirmsport.
 © Virginia Tourism
© Virginia Tourism
Wie beim Fallschirmspringen.
iFly Virginia Beach befindet sich in der "Oceanfront Resort Area", nur wenige Minuten von der fünf Kilometer langen Strandpromenade entfernt.


INFORMATIONEN
www.xtreme-u.com
www.visitvirginiabeach.de



 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Arizona: Wassersport im Wüstenstaat  Artikel zeigen

Surfin' Texas  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 1/2022 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice


We’ll keep you posted!
Jetzt anmelden zum
AMERICA Newsletter

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Museen & Ausstellungen

Das kulturelle Leben startet nach der Pandemie wieder durch! In den USA und Kanada haben einige der renommiertesten Museen der Welt ihren Sitz.

 zum Thema
 

Slideshow: Texas, einmal anders

Nachthimmel über der Pennybacker Bridge in Austin

Texas ist das Land der Weite und der glitzernden Metropolen, der Cowboys und der Öltürme. Doch es gibt auch ungewöhnliche Blicke auf den Lone Star State. 13 Impressionen!

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen