OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © Fremdenverkehrsbuero Louisiana
© Fremdenverkehrsbuero Louisiana

Der musikalische Zauber von New Orleans



New Orleans gilt als "Wiege des Jazz", das Musikangebot reicht von kleinen Bars mit Live-Musik und diversen Festivals über die Auftritte von Stars wie Grammy-Gewinner Irvin Mayfield bis zu noch unbekannten Musikern an vielen Straßenecken.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Musikszene von New Orleans zu entdecken. Zu den besten Jazz-Musikern zählt der Trompeter und Leiter des New Orleans Jazz Orchestra Irvin Mayfield.
Um diesen Musiker einmal live zu erleben, sollte ein Besuch des "Irvin Mayfield Playhouse" auf der Bourbon Street eingeplant werden.
Mayfield hat allerdings noch einiges mehr zu bieten, denn er spielt in zahlreichen Clubs, gibt Konzerte und wird voraussichtlich im März 2015 mit dem New Orleans Jazz Orchestra ein neues Gebäude im Zeichen der Musik eröffnen!
Die Einrichtung bietet Platz für Konzerte und vieles mehr. Das "New Orleans Jazz Archive" wird ebenfalls hier beheimatet sein und über diverse Exponate legendärer Musiker der Jazzgeschichte verfügen.
Wichtig für den Gründer Mayfield ist auch der musikalische Bildungsaspekt, der auf verschiedene Weise innerhalb des Gebäudes einbezogen wird.

Musik und Kulinarik


Zahlreiche Bars und kleine Clubs in New Orleans bieten Live-Musik, ob die bekannte "Preservation Hall" im French Quarter oder das auf der Frenchmen Street gelegene "Palm Court Jazz Cafe" und der "Spotted Cat Music Club".
Im Off Beat Magazin findet man die neuesten Informationen über die Musikszene, aktuelle Programme und vieles mehr.
New Orleans hat auch eine Vielzahl an Festivals zu bieten! Meist wird hier die Freude an ausgezeichnetem Essen und guter Musik miteinander verbunden.
Im Oktober und November finden beispielsweise das "Louisiana Seafood Festival", das "Crescent City Blues & BBQ Festival", die "Voodoo Music Art Experience" und das "Treme Gumbo Festival" statt.


INFORMATIONEN
www.louisianatravel.de
www.neworleans.de



 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Die Straßen von New Orleans  Artikel zeigen

Louisiana - ein Kurzportrait  Artikel zeigen

Louisiana: Deutsche Wurzeln und französisches "Laissez faire"  Artikel zeigen

Tennessee: Museum für Tina Turner eröffnet  Artikel zeigen

Mississippi: 200 Stopps am Blues Trail  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 5/2018 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Museen & Ausstellungen

In den USA und Kanada haben einige der renommiertesten Museen der Welt ihren Sitz. Besucher finden hervorragende Ausstellungen zu den Themen Kunst und Geschichte, Musik, Politik und Technik.

 zum Thema
 

Slideshow: Best of Arizona

Das Monument Valley im Gegenlicht.

Monument Valley, Red Rocks, Grand Canyon: Arizona ist das Highlight jeder Tour durch den Südwesten der USA. AMERICA zeigt Foto-Impressionen aus dem Wüstenstaat.

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen