OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © Jo Daviess Conservation Foundatio
© Jo Daviess Conservation Foundatio

Illinois: Neues Vogelreservat



Im Juni 2018 eröffnete nahe des Mississippi das "Valley of Eden". Das neue Schutzgebiet bietet mehr als 100 Vogelarten einen Lebensraum. Naturliebhaber und Hobby-Ornithologen erwartet ein spannendes Reiseziel.

Das mehr als 160 Hektar große Areal des Valley of Eden liegt rund drei Autostunden westlich von Chicago nahe der Kleinstadt Galena.
Seit seiner Einweihung steht das Schutzgebiet Besuchern täglich von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang offen. Als besonders ideal für die Vogelbeobachtung gelten die Monate von April bis August.
Ein Pfad von rund zehn Kilometern Länge führt durch die Landschaft, die durch Wald-, Wiesen- und Präriegebiete geprägt ist.
Insbesondere auf die Graslandschaften sind zahlreiche Vogelarten wie der Reisstärling oder die Hudsonweihe angewiesen, deren Bestand in Illinois seit Jahrzehnten rückläufig ist.
Zu den weiteren Bewohnern des Valley of Eden gehören Kauze, Spechte und Graslandvögel.

 © Jo Daviess Conservation Foundatio
© Jo Daviess Conservation Foundatio
Ideal zur Vogelbeobachtung.

Einsatz seit 25 Jahren


Benannt ist das Valley of Eden nach der Familie Eden, die seit mehreren Generationen Black-Angus-Rinder züchtet und deren Tiere ebenfalls in dem Geländes leben.
Das Gebiet des Valley of Eden ging durch eine private Schenkung in das Eigentum der Jo Daviess Conservation Foundation über.
Die gemeinnützige Stiftung setzt sich seit 1993 für den Erhalt der offenen Landschaften und natürlichen Lebensräume der Tiere im gesamten Jo Daviess County in Illinois ein.
In regelmäßigen Abständen finden Führungen zu verschiedenen Themen statt, beispielsweise zur Beobachtung nachtaktiver Raubvögel.


INFORMATIONEN
Weitere Informationen zu dem neuen Schutzgebiet gibt es HIER.
Außerdem kann ein Flyer heruntergeladen werden.
Das Valley of Eden gehört zur Region der Great River Road Illinois, Infos unter www.GreatRiverRoad-Illinois.org und www.greatriverroad-illinois.de sowie bei Wiechmann Tourism Service, Frankfurt am Main, Telefon 069/25 53 80.
Dort ist auch eine kostenlose deutschsprachige Broschüre mit vielen Reisetipps zur Great River Road in Illinois erhältlich.



 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Mississippi: Brutparadies für Weißkopf-Seeadler  Artikel zeigen

Illinois: Ballonfahrt über dem Mississippi  Artikel zeigen

Great River Road: Kultiges Biker-Treff  Artikel zeigen

Über die Route 66 durch Illinois  Artikel zeigen

Maine: Neues National Monument  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 5/2018 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Museen & Ausstellungen

In den USA und Kanada haben einige der renommiertesten Museen der Welt ihren Sitz. Besucher finden hervorragende Ausstellungen zu den Themen Kunst und Geschichte, Musik, Politik und Technik.

 zum Thema
 

Slideshow: Best of Arizona

Das Monument Valley im Gegenlicht.

Monument Valley, Red Rocks, Grand Canyon: Arizona ist das Highlight jeder Tour durch den Südwesten der USA. AMERICA zeigt Foto-Impressionen aus dem Wüstenstaat.

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen