OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © Port of Seattle
© Port of Seattle

Seattle: Bester Kreuzfahrthafen



Der Port of Seattle gewann 2019 zum zweiten Mal den Cruise Critic Award, dieses Mal als bester Kreuzfahrthafen Nordamerika 2019. Kreuzfahrten nach Alaska machen in Seattle einen stetig wachsenden Markt aus. In der Kategorie „Cruiser’s Choice" wurde die Stadt Seattle zudem unter die Top 5 Destinationen in 2019 gewählt.

Bester Nordamerikanischer Kreuzfahrthafen


Cruise Critic ist die weltweit größte Plattform für Kreuzfahrten. Die Website für Endverbraucher wurde 1995 von The Independent Traveler, einer Tochtergesellschaft von TripAdvisor, ins Leben gerufen.
Ein Auszug aus der Bewertung: „Seattle hat sich als unverzichtbar und als der perfekte Ausgangspunkt im Pazifischen Nordwesten für Kreuzfahrten nach Alaska bewiesen.
Die Passagiere schätzen besonders die grandiose Lage des Hafens mitten in der Stadt, von wo man schnell Attraktionen wie den berühmten Pike Place Market erreicht, aber auch einen Service wie Port Valet, der das Gepäck der Passagiere, die auf einen inneramerikanischen Flug gebucht sind, kostenlos zum Flughafen transportiert, so dass die Gäste vor ihrem Rückflug nochmal bequem die Stadt erkunden können.“

Seattles Kreuzfahrtindustrie


Im Jahr 2020 wird der Port of Seattle mehr als 1,3 Millionen Passagiere an seinen Kreuzfahrtterminals Bell Street an Pier 66 sowie Smith Cove an Terminal 91 abfertigen. Der Hafen erwartet 225 Abfahrten, darunter von den sieben großen Reedereien Carnival, Celebrity Cruises, Holland America Line, Norwegian Cruise Line, Princess Cruises, Oceania Cruises und Royal Caribbean.
Die Kreuzfahrtindustrie mit mehr als 5.500 Angestellten ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Region, die jede Saison rund 800 Millionen Euro erwirtschaftet, von denen alljährlich 13 Millionen Euro an Steuern in die Staats- und Stadtkasse fließen.


INFORMATIONEN
www.seattlecruisealaska.co.uk
www.portseattle.org

© Text: Get It Across GmbH & Co. KG
 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 2/2020 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice



Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Die Welt der Ureinwohner

Native Americans in den USA, First Nations in Kanada: Besuche bei den nordamerikanischen Ureinwohnern werden immer populärer. Das AMERICA Journal berichtet regelmäßig.

 zum Thema
 

Slideshow: Der Tiefe Süden

Harbststimmung am Blue Ridge Parkway, North Carolina

Christian Heeb, Stammfotograf des AMERICA Journals, war auf einem Roadtrip durch Deep South unterwegs - und brachte außergewöhnliche Aufnahmen mit. Sein Wissen vermittelt er in Workshops.

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen