OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Highway 12, Utah © Christian Heeb
© Christian Heeb

Galerie der Naturwunder



Der Highway 12 zwischen Panguitch und Torrey in Utah ist zwar nur 124 Meilen lang, doch so mit Naturphänomenen gespickt, dass man für Fahrt und Stopps mindestens drei Tage einplanen sollte.

Kurz nach der Abzweigung vom Highway 89 südlich von Panguitch ragen links und rechts bereits die strahlend roten Tableaus des Red Canyon auf - Vorboten des mit Felsnadeln gespickten Bryce Canyon National Park, dessen Zufahrt nach weiteren knapp zehn Meilen abzweigt und der als eines der eindrucksvollsten Naturwunder Nordamerikas gilt.
Highway 12, Utah © Christian Heeb
© Christian Heeb
Skurrile Formen im Kodachrome Basin State Park.
Vom Örtchen Tropic, das seinen Namen aufgrund seines bemerkenswert milden Klimas verliehen bekam, lohnt sich die kurze, malerische Route zum entlegenen östlichen Eingang des Parks.
In der Mitte des Highway 12 liegt der Ort Escalante, umgeben vom Grand Staircase National Monument und dem Petrified Forest mit seinen 160 Millionen Jahre alten, versteinerten Bäumen. Neun Meilen südlich von Cannonville leuchtet der farbige Kodachrome Basin State Park und - als wäre all das noch nicht genug - stürzen die Wasserfälle des Calf Creek in ein natürliches Becken inmitten von Schatten spenden Bäumen.
Der Ort Boulder, besiedelt im Jahr 1889, gilt als der letzte Ort der USA, der seine Post noch per Esel zugestellt bekam. Ein paar Meilen weiter findet sich eine der größten Ansiedlungen der Anasazi westlich des Colorado River - ein freigelegtes, 3.000 Jahre altes Dorf der Ureinwohner.
Am Highway 12 lohnt es sich aber auch, einfach an den zahlreichen Overlooks anzuhalten: Immer wieder bieten sich Ausblicke wie die von Homestead oder Steep Creek, die teilweise bis zu 100 Meilen weit - fast bis nach Arizona - reichen.

© Text: Hannes Klug
 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Oregon-Idaho: bestes Entertainment auf Highway 20  Artikel zeigen

Nationalparks der USA: Bryce Canyon, Utah  Artikel zeigen

Colorado: 25 Jahre Panoramastraßen  Artikel zeigen

West Virginia für Biker  Artikel zeigen

Highway 116: ländliche Nebenstraße  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 4/2020 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice


We’ll keep you posted!
Jetzt anmelden zum
AMERICA Newsletter

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Burger, BBQ & Craft Beer

Von den USA und Kanada träumen, das geht im Moment am besten bei einem leckeren Essen mit Spezialitäten aus Nordamerika - von Ahornsirup über Burger bis TexMex-Küche.

 zum Thema
 

Slideshow: Der Tiefe Süden

Harbststimmung am Blue Ridge Parkway, North Carolina

Christian Heeb, Stammfotograf des AMERICA Journals, war auf einem Roadtrip durch Deep South unterwegs - und brachte außergewöhnliche Aufnahmen mit. Sein Wissen vermittelt er in Workshops.

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen