OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © Sioux Falls CVB
© Sioux Falls CVB

Workation: Arbeit und Urlaub in den USA



Mit der verstärkten Zunahme des Homeoffice während der Pandemie ist auch ein neuer Trend entstanden: Workation – die Verbindung von Arbeit und Urlaub. Dank gut ausgebauter Infrastruktur und schnellem Internet bieten sich auch in den USA viele Möglichkeiten. Fünf Beispiele

South Dakota: 123 Hektar Park ums Eck


Sioux Falls im Osten von South Dakota besticht durch lebendiges Großstadtflair, eine bewegte Geschichte und das fruchtbare Land rund um das Tal des Big Sioux River. Auf Besucher warten zahlreiche Outdoor-Aktivitäten, regionale Küche und Craft-Bier sowie Kunst im öffentlichen Raum und Livemusik.
Die perfekte Verbindung zwischen Arbeit und Luxus bietet das in einem über 100 Jahre alten Bankgebäude untergebrachte, im Herzen der Stadt gelegene Hotel On Phillips mit Blick auf den Big Sioux River.
Getränke und kleine Speisen, morgens von Coffea Roasterie und abends von The Treasury, erleichtern die Verpflegung für den arbeitenden Gast, seit COVID-19 wurden außerdem zusätzliche Hygieneabläufe und kontaktlose Serviceoptionen eingeführt.
Nur ein paar Schritte weiter nördlich befindet sich das Levitt at the Falls, ein Veranstaltungsort für Freiluftkonzerte, wo jeden Sommer 50 kostenlose Musikveranstaltungen stattfinden. Die Straßen sind von mehr als 60 Skulpturen gesäumt, die Teil der jährlichen Kunstausstellung SculptureWalk sind, eine der größten im Land.
Bekannteste Attraktion und Namensgeber der Stadt ist der 123 Hektar großen Falls Park, der zu zahlreichen Aktivitäten einlädt.
www.visittheusa.de/destination/sioux-falls

Colorado: Trampolin, Ski und Trockensauna


Im Gravity Haus Breck in Breckenridge, im Herzen der Rocky Mountains, soll eine nachhaltige Erfahrung für Outdoor-Fans geschaffen werden. Die Berggemeinde, reich an Abenteuern und Geschichte, lädt zu historischen Touren und in den wärmeren Jahreszeiten zum Golfen, Fliegenfischen, Rafting, Reiten, Radfahren sowie im Winter zum Skifahren, Snowboarden, Schneeschuhwandern und Skilanglauf ein.
Das Haus eignet sich perfekt für einen Langzeitaufenthalt: Neben den modernen Gästezimmern im Alpin-Stil bieten Co-Working-Spaces und Meetingräumlichkeiten im Starterhaus passende Arbeitsbedingungen.
Verpflegt werden die Gäste zu allen Mahlzeiten im gemütlichen Cabin Juice Restaurant und wer sich zwischendurch mal auspowern muss, findet neben dem Fitnessstudio auch noch das Supertramp – ein Riesentrampolin für schnelle Workouts zwischendurch.
Entspannt wird in der Trockensauna oder im japanisch inspirierten Onsen Bad. Die zentrale Lage im Herzen von Breckenridge lädt zu einem Bummel über die Main Street ein. Mit der eigenen Gravity Haus App kann man sich über alle Aktivitäten in der Umgebung informieren und Touren planen.
www.visittheusa.de/destination/breckenridge

Kalifornien: Big city life at ist best


Im pulsierenden Stadtzentrum von Los Angeles arbeiten und urlauben? Einen geeigneten Platz dafür bietet das The Hoxton Hotel in einem historischen Gebäude direkt auf L.A.‘s Broadway.
Gäste genießen ruhige Zimmer, in die sie sich zum Arbeiten zurückziehen können und einen Pool auf dem Dach, um ein wenig kalifornische Sonne zu tanken. Hier befindet sich auch das Pilot Seafood Restaurant, ein weiteres namens Sibling Rival befindet sich im Erdgeschoss.
In der freien Zeit erkunden Gäste die Nachbarschaft mit LA‘s Kunstviertel, Little Tokio und zahlreichen Shopping- und Essensmöglichkeiten. Und wer mal raus aus der Stadt möchte, kann die Drei-Tages-Tour mit dem Camp Hox, dem hoteleigenen Campingvan, ins Kalifornische Weingebiet buchen – das Programm und Campingplätze sind bereits vororganisiert.
www.visittheusa.de/destination/los-angeles

 © The Ivy Hotel
© The Ivy Hotel
The Ivy Hotel.

Maryland: Wiege der Nationalhymne


Baltimore kann auf eine lange Geschichte als Hafenstadt zurückblicken und ist zusammen mit Fort McHenry, die Geburtsstätte der Nationalhymne der USA, “The Star-Spangled Banner“.
Das The Ivy Hotel in Mount Vernon hat seinen Sitz in einem historischen Herrenhaus und ist ein angenehmer Ort für Workationers.
Gäste können gemütlich im Garten Kaffee trinken und arbeiten, sich in der Bibliothek in Ruhe zurückziehen, bei einer Runde Billard abschalten oder sich beim Spielen oder Hören von Klaviermusik inspirieren lassen. Verköstigung gibt es im Maryland Bistro, Entspannung im eigenen Spa Ivy.
Das hippe Stadtviertel Mount Vernon ist das kulturelle Zentrum der Stadt und hat mit seinen historischen Gebäuden, Museen und Galerien sowie der pulsierenden Waterfront einiges zu bieten, auch das kulinarische Angebot ist vielfältig.
Im hotelnahen veganen Soul-Food-Restaurant Land of Kush beispielsweise haben schon Stevie Wonder und Angela Davis gespeist. In entspannter Umgebung werden Kushs BBQ „Ribs“, Black-Eye Pea Fritters, Wraps und vieles mehr serviert.
www.visittheusa.de/destination/baltimore

 © Visit NC
© Visit NC
Skyline von Durham.

North Carolina: Bier, Kultur und Abenteuer


Im Morehead Manor in Durham fühlt man sich fast wie zu Hause. Das Bed & Breakfast im Zentrum der ehemaligen Textil -und Tabakstadt Durham in North Carolina verfügt über schöne Arbeitsbereiche direkt in den Zimmern. Auch in den Gemeinschaftsräumen wie der Bibliothek, dem Fernseh-/Musikraum oder dem Garten kann gearbeitet werden.
Neben dem reichhaltigen Frühstück können die Gäste in der nahen Umgebung die Küche der "schmackhaftesten Stadt des Südens" genießen und sich durch lokal hergestellte Biere und Spirituosen probieren, bekannte Hersteller sind beispielsweise die Fullsteam Brewery und die Durham Distillery.
Innerhalb der Stadtgrenzen können Outdoor-Fans im West Point on the Eno Park wandern, radeln und mit Kanu oder Kajak den Fluss entlangpaddeln. In der nahen Umgebung liegt North Carolinas Hauptstadt Raleigh mit einer einmaligen Kunst-, Kultur- und Musikszene sowie die Erholungsgebiete Eno River, Falls Lake und Occoneechee Mountain.
www.visittheusa.de/state/north-carolina


© Text: Brand USA
 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 1/2021 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice


We’ll keep you posted!
Jetzt anmelden zum
AMERICA Newsletter

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Burger, BBQ & Craft Beer

Von den USA und Kanada träumen, das geht im Moment am besten bei einem leckeren Essen mit Spezialitäten aus Nordamerika - von Ahornsirup über Burger bis TexMex-Küche.

 zum Thema
 

Slideshow: Texas, einmal anders

Nachthimmel über der Pennybacker Bridge in Austin

Texas ist das Land der Weite und der glitzernden Metropolen, der Cowboys und der Öltürme. Doch es gibt auch ungewöhnliche Blicke auf den Lone Star State. 13 Impressionen!

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen