OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © An Pham
© An Pham

Ranchurlaub in Arizona



Arizona ist neben dem Grand Canyon vor allem auch für sein Wildwest-Flair bekannt. Am besten erlebt man es bei einem Aufenthalt in einer der zahlreichen Guest Ranches.

Um zum Cowboy oder Cowgirl zu werden, muss man weder reiten noch schießen können. Auf der Circle Z Ranch in Patagonien, im Süden Arizonas, werden die Pferde den Reitern ganz individuell zugeordnet, so dass auch Neulinge ihr Glück auf dem Rücken der Pferde suchen können.
Wem das noch nicht genügt, der kann an Arizonas Cowboy College noch tiefer in diese Welt eintauchen. Dort macht man nicht nur Ausritte, sondern kann auch bei der Arbeit im Stall unterstützen, viel über die verschiedenen Tiere lernen und den echten Ranchbetrieb erleben.

Vom Sattel in den Pool


Im Grand Canyon State gibt es sehr unterschiedliche Guest Ranches, so dass jeder Urlauber das für sich perfekte Wildwesterlebnis genießen kann. Die Tanque Verde Ranch zum Beispiel gilt als gehobenere Unterkunft: Die gemütlich eingerichteten Lodges verfügen größtenteils über Sonnenterassen mit bequemen Liegen, von denen man den Ausblick auf die umliegende Wüste genießen kann.
Ein eigener Pool und ein Spa-Bereich eignen sich hervorragend, um sich nach einem Ausritt bei einer Massage zu entspannen.
Zusätzlich bietet die Ranch ein umfangreiches Programm für Kinder an, das unter anderem Tennisstunden, Ausflüge in die Wüste und eine Vielzahl kreativer Aktivitäten beinhaltet.

Familien- und behindertengerecht


Im Westen Arizonas, rund zwei Fahrstunden vom West Rim des Grand Canyons entfernt, liegt inmitten faszinierender Natur die Stagecoach Trails Guest Ranch.
Die familiengeführte Farm ist wie ein kleines Westernstädtchen aufgebaut und lädt zu Ausritten, Planwagen- und Postkutschenfahrten durch die von Kakteen bewachsene Wüstenlandschaft ein.
Außerdem können Besucher den Umgang mit Pfeil und Bogen lernen, an Mountainbike-Touren teilnehmen oder sich am Pool entspannen. Das Besondere an dieser Ranch: Sie ist zu 100 Prozent behindertengerecht gestaltet.

 © Arizona Tourism
© Arizona Tourism
Komfortable White Stallion Ranch

Ladies only!


Die White Stallion Ranch bietet verschiedene außergewöhnliche Buchungsoptionen an, so beispielsweise auch das „Cactus Cowgirl“-Paket, das nur für Frauen buchbar ist.
Es beinhaltet eine Margarita-Party zum Urlaubsstart, tägliche Reitstunden und Ausritte in die Natur, Country-Western-Tanzstunden und eine Weinverkostung.
Für einen Mehrgenerationenurlaub bietet sich die Tombstone Monument Ranch nahe der gleichnamigen Wildweststadt an, wo es umfangreiche Möglichkeiten für Jung und Alt gibt.
Außerdem steht Familien die Family Lodge für Spieleabende zur Verfügung sowie ein extra für Familien gestalteter Speisesaal.
Der Aufenthalt von Kindern ist bei der Buchung des Mehrgenerationen-Pakets kostenlos und Großeltern erhalten eine Ermäßigung.

Kulinarische Highlights


Vielfältig ist auch das kulinarische Angebot, von einem Frühstück im Cowboystil mit Pfannkuchen vom Grill und Kaffee auf dem Planwagen über ein gemeinsamen Familien-Barbecue, das mit einem Geschichtenabend ums Lagerfeuer endet, bis hin zu einem romantischen Outdoor-Dinner unter dem Sternenhimmel.
Letzteres bietet zum Beispiel die exklusive M Diamond Ranch an. Die ruhige und eher kleine Farm befindet sich in der Nähe von Sedona und eignet sich für einen romantischen Urlaub.
Die Übernachtungsmöglichkeiten in den Ranches reichen von eher rustikalen Hotelzimmern bis zu Haciendas im lateinamerikanischen Stil. Oft haben die Unterkünfte Terrassen oder Verandas, von denen man tagsüber den Ausblick auf die umliegende Natur genießen kann und abends vor dem Schlafengehen den Nachthimmel bewundern kann.


INFORMATIONEN
www.visitarizona.com



© Text: Kaus Media Services
 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 2/2022 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice


We’ll keep you posted!
Jetzt anmelden zum
AMERICA Newsletter

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Museen & Ausstellungen

Das kulturelle Leben startet nach der Pandemie wieder durch! In den USA und Kanada haben einige der renommiertesten Museen der Welt ihren Sitz.

 zum Thema
 

Slideshow: Texas, einmal anders

Nachthimmel über der Pennybacker Bridge in Austin

Texas ist das Land der Weite und der glitzernden Metropolen, der Cowboys und der Öltürme. Doch es gibt auch ungewöhnliche Blicke auf den Lone Star State. 13 Impressionen!

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen