OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos


Adressen in ganz Amerika



(Leseprobe aus AMERICA Journal 5/2011)

Amerikas Wirtschaft erholt sich nur langsam von der Rezession, die Arbeitslosigkeit geht im Schneckentempo zurück, die Kaufkraft der Amerikaner schwächelt. Besucher aus Europa dagegen lassen in den Malls und Department Stores, in Galerien und auf den Einkaufsstrassen der USA die Herzen der Manager höher schlagen. Neben einem Angebot, das keine Wünsche offen lässt, macht vor allem schwache Dollar den Shoppingtrip zu lohnenden Unternehmen. Zusätzlich zu klassischen Geschäften und glitzernden Konsumtempeln locken komfortable Hotels, Top-Restaurants und gelegentlich auch die eine oder andere Sehenswürdigkeit in unmittelbarer Nähe der Einkaufsmeilen.


In der aktuellen AMERICA-Ausgabe finden Sie ausführliche Beschreibungen zu besten Adressen zwischen New York und Hawaii im Land der Outlets, Mega-Malls und Super-Stores, darunter:

Mall of America (Bloomington, Minnesota)
Ala Moana (Oahu, Hawaii)
Bayside Marketplace (Miami, Florida)
Worth Avenue (Palm Beach, Florida)
Magnificent Mile (Chicago, Illinois)
Canyon Road (Sana Fe, Mexico)
King of Prussia (Philadelphia, Pennsylvania)

Dazu Informationen zu steuerfreiem Einkaufen, Outlets und Zollbestimmungen.



Den vollständigen Shopping-Guide und natürlich viele andere Artikel und Reportagen finden Sie in der September/Oktober-Ausgabe 5/2011 des AMERICA Journals.
Erhältlich im gut sortierten Zeitschriftenhandel, in Bahnhofsbuch­handlungen oder gleich hier im Shop


 
 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 3/2019 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Die Welt der Ureinwohner

Native Americans in den USA, First Nations in Kanada: Besuche bei den nordamerikanischen Ureinwohnern werden immer populärer. Das AMERICA Journal berichtet regelmäßig.

 zum Thema
 

Fotoshow: Best of Illinois

Abraham Lincoln lebte lange Jahre in Illinois.

Illinois mit seiner brodelnden Metropole Chicago ist die Heimat Ernest Hemingways und Abraham Lincolns. Die berühmte Route 66 durchquert den Bundesstaat vom Lake Michigan bis zum Mississippi - doch es gibt noch mehr Highlights ...

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen