OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © NWT Tourism
© NWT Tourism

Kanada: Wood Buffalo National Park ist "Dark Sky Preserve"



Das Phänomen des Nordlichts, der Aurora Borealis, erlebt man am besten zwischen September und Mitte April. Ideale Bedingungen dafür bietet der Wood Buffalo National Park in den Northwest Territories - er wurde zum weltweit größten "Dark Sky Preserve" ernannt. Überall auf der Welt nimmt die Verschmutzung der Umwelt durch das künstliche Licht stetig zu, was den Blick in den Himmel erschwert und den nachtaktiven Tieren zunehmend ihren natürlichen Lebensraum nimmt.
In Kanada wurden seit dem Jahr 1999 quer durch alle Provinzen und Territorien eine Fülle von "Dark Sky Preserves" etabliert, die die nächtliche Umgebung in ihrer ursprünglichen Form erhalten und vor künstlichen Lichtquellen schützen sollen.

 © NWT Tourism
© NWT Tourism
Nordlicht über NWT.

Klarer Polarhimmel


Der Wood Buffalo National Park ist Kanadas größter Nationalpark. Sein nachtdunkler Himmel ermöglicht die Sichtung von Fledermäusen, Nachtfalken und Eulen sowie die Beobachtung der Aurora Borealis oder eines sternenklaren Polarhimmels, was Ökologen und Besucher gleichermaßen erfreut.
Parks Canada hat bereits neue Besucherprogramme entwickelt, die sich um die Beobachtung des Nachthimmels, die nächtliche Ökologie und entsprechende Geschichten der Ureinwohner drehen. Das Wood Buffalo Dark Sky Festival wurde jüngst zu einer von Kanadas "Signature Experiences" gekürt.


Weitere Infos über den Wood Buffalo National Park unter: www.pc.gc.ca/eng/pn-np/nt/woodbuffalo/index.aspx



 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Kanada: Stadt der Diamanten  Artikel zeigen

Icefields Parkway: Zu den Gletschern der Rockies  Artikel zeigen

Kanadische Arktis: Camping im Ivvakik National Park  Artikel zeigen

Alaska: Nordlicht mit Weckruf  Artikel zeigen

Great Sand Dunes Nationalpark: Wie ein Ozean aus Sand  Artikel zeigen

 

KOMMENTARE

Noch kein Kommentar abgegeben!


Geben Sie hier einen eigenen Kommentar ab:


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)


Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




 

Aktuelle Ausgabe, America Journal
 

AMERICA 1/2020 ist da

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
zum Infoservice



Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Your America

Die Welt der Ureinwohner

Native Americans in den USA, First Nations in Kanada: Besuche bei den nordamerikanischen Ureinwohnern werden immer populärer. Das AMERICA Journal berichtet regelmäßig.

 zum Thema
 

Slideshow: Der Tiefe Süden

Harbststimmung am Blue Ridge Parkway, North Carolina

Christian Heeb, Stammfotograf des AMERICA Journals, war auf einem Roadtrip durch Deep South unterwegs - und brachte außergewöhnliche Aufnahmen mit. Sein Wissen vermittelt er in Workshops.

 mehr lesen
 

 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.de
Seite empfehlen